EM2 komplett lackieren

Hier könnt Ihr euch über das Styling und Aussehen eures Coupes unterhalten.

Moderatoren: MrPellePelle, Raccoon, Ace, mugendan

Lukas
2dr Lover
Beiträge: 148
Registriert: 11.01.2009, 02:26

EM2 komplett lackieren

Beitragvon Lukas » 16.02.2009, 22:16

Guten abend!

Ich habe mal eine Frage:

Wie teuer ist es UNGEFÄHR einen Honda Civic EM2 komplett lackieren zu lassen?? Nur so pi mal Daumen. Ich habe keinerlei Ahnung was Lack usw. angeht.

Mit meinem Dunkelblau bin ich auch nicht so 100%ig zufrieden... :cry:

MfG

Lukas

boni1279
2dr Lover
Beiträge: 146
Registriert: 17.09.2005, 23:36
Wohnort: Westfeld

Beitragvon boni1279 » 16.02.2009, 22:45

Ich sage mal ab 1400-bis keine grenzen.Kommt darauf an, wass du haben möchtest und zustand von dein Auto.

Benutzeravatar
Erazer
Turbo Junky
Beiträge: 1098
Registriert: 19.10.2004, 16:37
Wohnort: Kronach

Beitragvon Erazer » 16.02.2009, 22:47

hi, ich hab meinen ej6 letztes jahr neuen lack gegönnt,ist ja ungefähr die gleiche fläche, bei mir warens 2500€ ;)
Bild

Benutzeravatar
O.J. Civic
Nos on board
Beiträge: 681
Registriert: 09.01.2009, 01:31
Wohnort: Hannover - Bemerode
Kontaktdaten:

Beitragvon O.J. Civic » 16.02.2009, 22:55

Schon mal an Folieren gedacht? Kostet so ca. 1000€. Lackieren ist schon nicht günstig. Einen Preis von unter 2000€ bekommst du eigentlich fast nur, wenn du selber schon fast alles vorbereitet hast, sprich demontiert und vorgereinigt. Oder du hast viel Elan und Zeit was die Suche angeht.
Zuletzt geändert von O.J. Civic am 16.02.2009, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
nickel
CivicCoupe.de Freak
Beiträge: 1855
Registriert: 30.06.2006, 00:33
Wohnort: Koblenz

Beitragvon nickel » 16.02.2009, 22:57

Lackieren mit Rechnung ca 2000-3000€ Wenn du aber einen Lackierer kennst, wirds schon bisschen günstiger ;)
Bild

Benutzeravatar
BZ-HO88
Spargang Fahrer
Beiträge: 43
Registriert: 22.01.2009, 21:04
Wohnort: Veldenz

Beitragvon BZ-HO88 » 16.02.2009, 23:24

moin also ich sag nur es kommt auf den zu stand drauf an ... wenn nix dran gemacht werden muss (spachtel, ausbeule usw. ) dann kannst du relativ günstig davon kommen ... denn da gibt es einen haftvermittler (Muss mal nach sehen wie der richtig heist) der wird auf den lack gespritzt der löst den alten an und dann kommt deine neue farbe drauf und verbindet sich mit dem alten das heist du hast dann deine gewünschte farbe aber halt beulen dellen und türpfalzen werden meist nicht mit gemacht (so werden offt rennwagen lackiert .... da wo es nicht drauf an kommt )das oberfächen finsh lässt aber auch zu wünschen übrig . Aber wenn du es richtig ordentlich machen willst mit ordentlichen untergrund also kommplett füllern türpfalzen und sonst was für spielchen dann wird das richtig teuer da würde ich lieber mal mit 5000 euro rechnen .... lieber mehr als zu wenig sag ich mal

Benutzeravatar
_typr-r_
Schlagloch Cruiser
Beiträge: 66
Registriert: 23.07.2007, 11:41
Wohnort: mannheim

Beitragvon _typr-r_ » 17.02.2009, 02:35

also teuer muss nicht immer Gut sein genau so umgekert. ich habe einen der macht es richtig gut. wenn gu wilst malt er dir die monalisa oder was auch immer du willst,, paint sprainting oder wie das auch immer heist aber richtig geiel und daa biste 2000 biss 3000 los aber wenn etwas nicht gut ist kannst wieder kommen und er macht es wieder weg. wenn es ein eigener fehler wahr lakiert er dir das ganze auto neu. das nenne ich Servis also binn zufrieden. kann nur weiter empfehlen. interesse pn an mich. ist aber inn Mannheim... :D
good deals.!!!.: Hondaminator,

Benutzeravatar
EMjoy81
REAL Member
Beiträge: 5710
Registriert: 24.05.2006, 19:45
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon EMjoy81 » 17.02.2009, 08:08

hey boni,

dass wäre doch was für dich, nach hannover könntest du ja schon fast rübersprühen :D


ich würd auch sagen, je nach aufwand, wenns frisch vom band gelaufen ist, kann es enorme preisliche unterschiede geben im vergleich zu ner beulensau.

dann spielt noch ne rolle obs der gleiche lack werden soll oder "was besonderes" und und und
unser club>>>
Bild

Wie heißt es so schön? Liebe geht durch den Wagen!

Lukas
2dr Lover
Beiträge: 148
Registriert: 11.01.2009, 02:26

Beitragvon Lukas » 17.02.2009, 18:36

Okay, danke für die Antworten...

Dann werde ich wohl mit dem Lackieren noch warten müssen. =)

Hab aber nochmal ne andere Frage...

Wie wechsel ich den Schaltknauf beim EM2? Welche Schrauben muss ich wo lösen oder geht das irgendwie anders?

Benutzeravatar
Michaej6
REAL Member
Beiträge: 4692
Registriert: 23.05.2004, 21:28
Wohnort: Eilenburg/Ost

Beitragvon Michaej6 » 17.02.2009, 21:11

ich habe meinen civic von Audi lackieren lassen..für 2800€ und mein civic war stufe 3 also mit das schlechteste was geht..der civic war komplett im blechkleid..also alles was rot war war dann silbern ;) ..und lackiert im audi R8 lack...also erst silber dann weiß so schimmert das weiß in der sonne enorm...

und auch alles mit rechnung und garantie

kannst es aber auch in ner garage machen lassen da biste bei 1000-1500€ aber ohne rechnung und wenn du was zu beanstanden hast ..drehen sich alle um..lol ne beim besten willen ..würde ich das NIE mehr machen..du ärgerst die schwarz und hast ein haufen kohle verlohren... :doubt: spare dir die kohle zusammen lass dir nen kosten voranschlag machen und erkundige dich im vorraus wer wo zufrieden ist/war...ich habe es bei audi gemacht weil ich dort nur gutes gehört hatte..und eben 2 jahre garantie drauf bekommen...
Bild

boni1279
2dr Lover
Beiträge: 146
Registriert: 17.09.2005, 23:36
Wohnort: Westfeld

Beitragvon boni1279 » 17.02.2009, 21:40

[quote="EMjoy81"]hey boni,

dass wäre doch was für dich, nach hannover könntest du ja schon fast rübersprühen :D


Eben. :D

Benutzeravatar
Marylicious
Gelbphasen Bremser
Beiträge: 21
Registriert: 01.03.2009, 23:45
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Beitragvon Marylicious » 04.03.2009, 01:36

Zum Schaltknauf...

den grauen ring unterm Schaltknauf runter ziehn dann kannst den kompletten Knauf mit kraft nach oben abziehen. Da is nix verschraubt oder so!!
An der Manchette bin ich jedoch auch gescheitert... die habch nich abbekomm.
http://www.civiccoupe.de/forum/viewtopic.php?t=12189

We rock, We roll, We got Style and We got Soul!!

Demion
Gelbphasen Bremser
Beiträge: 16
Registriert: 04.08.2008, 17:29
Wohnort: bei Stuttgart

Beitragvon Demion » 04.03.2009, 17:28

Marylicious hat geschrieben:Zum Schaltknauf...

den grauen ring unterm Schaltknauf runter ziehn dann kannst den kompletten Knauf mit kraft nach oben abziehen. Da is nix verschraubt oder so!!
An der Manchette bin ich jedoch auch gescheitert... die habch nich abbekomm.


Gehts dir noch gut? Natürlich wird der Schaltknauf abgeschraubt !!! Einfach ganz normal vom Schaltstangengewinde abdrehen....


Zurück zu „Interieur & Exterieur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast